21.06.2017

ADWA-Erste-Hilfe-Outdoor 15. Juni 2017

Bild zum aktuellen Blog-Eintrag

"NATUR SICHER ERLEBEN"

Am 15. Juni 2017 ging es ordentlich rund in der Notrufzentrale des Roten Kreuzes Gmunden. Denn hier durften wir – original, wie im Ernstfall – jeden Notfall direkt melden. Das 4-köpfige Rote Kreuz-Team Bad Ischl veranstaltete mit 13 ADWAjanern einen Erste-Hilfe-Outdoor-Kurs auf der Schmalnaueralm in Strobl. Nach der Theorie ging es ab ins Gelände, wo wir überraschend mit unterschiedlichen Notsituationen konfrontiert wurden – täuschend echt und schauspielerisch perfekt inszeniert! Nun hieß es zugreifen: Wechselnd wurden Gruppenleiter bestimmt, welche die Leitung der Situation übernahmen. Knochen- und Gelenksverletzungen, Brüche, starke Blutungen, Bewusstlosigkeit, allergischer Schock, Herz-Kreislauf-Beschwerden ... All das „lief“ uns über den Weg. Ein sehr bereichernder Workshop – mit Zertifikat, der jeden einzelnen stark und mutig macht zuzugreifen und Erste Hilfe zu leisten!

Bild 1 zum Block 1084
Bild 2 zum Block 1084
Bild 3 zum Block 1084
Bild 4 zum Block 1084
Bild 5 zum Block 1084
Bild 6 zum Block 1084
Bild 7 zum Block 1084
Bild 8 zum Block 1084
Bild 9 zum Block 1084
Bild 10 zum Block 1084
Bild 11 zum Block 1084
Bild 12 zum Block 1084
Bild 13 zum Block 1084
Bild 14 zum Block 1084
Bild 15 zum Block 1084
Bild 16 zum Block 1084
Bild 17 zum Block 1084
Bild 18 zum Block 1084
Bild 19 zum Block 1084
Bild 20 zum Block 1084
Bild 21 zum Block 1084
Bild 22 zum Block 1084
Bild 23 zum Block 1084
Bild 24 zum Block 1084
Bild 25 zum Block 1084
Bild 26 zum Block 1084
Bild 27 zum Block 1084
Bild 28 zum Block 1084
Bild 29 zum Block 1084
Bild 30 zum Block 1084
Bild 31 zum Block 1084
Bild 32 zum Block 1084
Bild 33 zum Block 1084
Bild 34 zum Block 1084
Bild 35 zum Block 1084