19.05.2014

ADWA Mödling - Bogenschießen

Bild zum aktuellen Blog-Eintrag

Und wieder mal war es soweit. Die Adwagruppe Mödling machte sich auf, um eine neue Sportart zu entdecken.

Auf  den Fährten einiger Persönlichkeiten des Alten Testaments versuchten wir uns dieses Mal im Bogenschießen. 

Groß- und Klein waren schon gespannt und super aufgeregt als es Richtung Hohe Wand ging. Der ansässige Bogenschießverein war so gastfreundlich und hat uns den Vereinsparcours zum „schnuppern“ kostenfrei überlassen. 

Nach einer kurzen Einführung versuchten sowohl Jungwächter als auch Wächter sich als Robin Hood. Am Anfang hatten wir noch so unsere Probleme Sehne, Bogen und Pfeile zielgerichtet zu koordinieren. Nach einigen Tipps durch fachkundige Trainer des Vereins machten wir aber rasch große Fortschritte. Auch wenn der eine oder andere Pfeil das Ziel nicht erreichte oder weit übers Ziel ging, so war die Freude groß über jene, die in der Scheibe stecken blieben. In den kurzen Wartepausen - wir hatten 3 Langbögen und 3 Compoundbögen zur Verfügung - wurde lustig geturnt und getobt. 

Das Fazit am Ende eines Vormittags: Übung macht den Meister!

Wir werden uns wohl bald wieder treffen, um noch zielsicherer zu werden. 

 

Fotos von Martin Baumgärtner

Bild 1 zum Block 1059
Bild 2 zum Block 1059
Bild 3 zum Block 1059
Bild 4 zum Block 1059
Bild 5 zum Block 1059
Bild 6 zum Block 1059
Bild 7 zum Block 1059
Bild 8 zum Block 1059
Bild 9 zum Block 1059
Bild 10 zum Block 1059
Bild 11 zum Block 1059
Bild 12 zum Block 1059
Bild 13 zum Block 1059
Bild 14 zum Block 1059
Bild 15 zum Block 1059
Bild 16 zum Block 1059
Bild 17 zum Block 1059
Bild 18 zum Block 1059
Bild 19 zum Block 1059
Bild 20 zum Block 1059
Bild 21 zum Block 1059
Bild 22 zum Block 1059